banner

Konkret




Körper:

begleitend bei:

chronischen Erkrankungen

Krebs...


Psyche:

bei:

Lebenskrisen

Depressionen

Burn out

Traumatisierungen

psychosomatischen Erkrankungen...


Hochsensibilität


Seele:

bei:
spirituellen Entwicklungen und Krisen
medialen Erfahrungen und Problemen,
energetischen Beeinflussungen...


Behandlungsfelder




Wir alle durchlaufen in unserem Leben unterschiedliche Phasen. Neben Zeiten des Aufbaus und des "mit sich und der Welt im Reinen seins" gibt es auch Phasen der Krise, Belastung aber auch Wandlung und Entwicklung. 


Es kann passieren,dass wir mit schwierigen, schmerzhaften oder sogar traumatisierenden Ereignissen und Erlebnissen konfrontiert werden. Oder dass wir uns in einer Lebenssituation wiederfinden, die wir als andauernd belastend, konfliktreich und überlastend empfinden. Das alles kann dazu führen, dass unsere psychische Kraft nicht ausreicht, diese Ereignisse und Erfahrungen alleine zu verarbeiten.


Oder wir realisieren, dass wir uns selber in gewissen Mustern gefangen erleben - wir überfordern uns selber oder geraten immer wieder in ähnliche Konfliktkonstellationen. Sei es im beruflichen Umfeld, in der Partnerschaft oder in der Familie. 


Es kann aber auch sein, dass wir spüren, dass wir unser eigentliches Potential nicht leben. Bis dahin, dass wir sogar das Gefühl haben, an uns selber "vorbeizuleben". Dass existentielle Fragen des Menschseins aufbrechen, sich Fragen nach gundlegender Orientierung, Sinnfindung und Zielen stellen. 

Diese transformativen, persönlichkeitsentwickelnden Prozesse können sich bei einigen Menschen als eine intensive spirituelle Krise zeigen. Dann kann der betroffene Mensch durch transpersonale und energetische Erfahrungen der Reinigung und Transformation an die Grenzen seiner psychischen Belastbarkeit geraten.


Manche Menschen erleben sich in ihrer Wahrnehmungsintensität und Vielfalt als anders als viele ihrer Mitmenschen. Sie erleben sich als feinfühliger, machen immer wieder Erfahrungen, den 6. Sinn zu haben und fühlen sich dadurch oft überlastet, reizüberflutet und fremd unter ihren Mitmenschen. Sie spüren, dass sie irgendwie anders sind, ohne genau zu verstehen, warum.


Mit all diesen, und anderen, möglichen Themen, Krisen, Belastungen und Fragen sind Sie bei mir herzlich willkommen!